Ein Funken Hoffnung für das Ahrtal

Leuchtende Traktoren

Ein Funken Hoffnung für das Ahrtal

Ein Funken Hoffnung für das Ahrtal

Am Samstagabend verwandelten hunderte Landwirte das Ahrtal mit festlich geschmückten Traktoren und Zugmaschinen in ein wahres Lichtermeer. Der Verein "Land sichert Versorgung" (LSV) NRW hatte erneut die Aktion „Ein Funken Hoffnung“ initiiert, viele der teilnehmenden Landwirte hatten in den ersten Tagen nach der verheerenden Flut selbst zu den Ersthelfern im Ahrtal gehört. Insgesamt drei Kolonnen starteten in Sinzig, Blankenheim und Ramersbach, um schließlich in Dernau zusammenzukommen. Zahlreiche Menschen säumten den Weg der mit Millionen Lichtern geschmückten Kolonne, die Zusammenkunft in Dernau hatte Volksfestcharakter.

Alle News aus der Region in der TV Mittelrhein & WWTV App. Jetzt kostenfrei downloaden!

Datum: 06.12.2021
Rubrik: Soziales
Das könnte Sie auch interessieren