Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Ferienschule im Land wird ausgeweitet

news image




Sonderprogramm für Schüler

Nachdem die Kinder und Jugendlichen im Land in den vergangenen 15 Monaten Pandemie auf Vieles verzichten mussten, startet am Montag erneut der Präsenzunterricht. Damit soll noch einmal ein geregelter Schulalltag vor den Sommerferien ermöglicht werden. Um den Wiedereinstieg der Kinder so einfach wie möglich zu gestalten, soll es auch in diesem Jahr eine Ferienschule geben. Insgesamt stellt das Land für die Sommer- und die Herbstschule 1 Million Euro bereit. Neu ist, dass in diesem Jahr auch Schüler der neunten Klassen dieses Förderangebot erhalten. Neben den Kernfächern Deutsch und Mathematik soll es in diesem Jahr auch Angebote für Englisch und Naturwissenschaften geben. Wie auch schon im vergangenen Jahr wird es in den letzten beiden Ferienwochen in Schulgebäuden der Städte und Gemeinden drei Stunden Nachhilfe pro Tag geben. Weitere Informationen zu Ferienschule finden sich auf der Website des Bildungsministeriums.





Neueste Videos