LIVE TV App
PlayPause

Rufbus-Angebot für den Westerwaldkreis?

news image

Kreis denkt über Nahverkehr nach

Der Westerwaldkreis denkt darüber nach sogenannte Rufbusse einzuführen. Damit soll der öffentliche Nahverkehr im Landkreis verbessert werden. Die besagten Bussen können gerufen werden, wenn ein Arztbesuch oder ein Einkauf ansteht. Allerdings fahren die Fahrzeuge nur wenn sie wirklich gebraucht werden. Das Konzept wird bereits in einigen Verbandsgemeinden des Kreises angewandt. So sollen vor allem leere Linienbusse vermieden werden. Ob das Konzept auf Kreisebene jedoch sinnvoll ist, muss erst noch geprüft werden.