Reckenthal nahm Abschied von der Kirche „Heiliges Herz Jesu“

Stadt Montabaur wird das profanierte Gebäude für kulturelle Veranstaltungen nutzen

Reckenthal nahm Abschied von der Kirche „Heiliges Herz Jesu“

Auf die Initiative von Wolfgang Ackva wurde im Jahr 1956 mit der Planung zum Bau der Kirche „Heiliges Herz Jesu“ in Reckenthal begonnen. Alle 25 Familien des Ortes waren bereit, den Bau mit einer Spende von damals je zehn D-Mark pro Monat und mit viel Eigenleistung zu unterstützen. Dank der unermüdlichen und erfolgreichen Suche nach Geldgebern konnte bereits 1959 mit dem Bau begonnen werden. Am 10. Juli 1960 war es dann soweit: Die Kirche wurde eingeweiht.

Im Rahmen des Abschiedsgottesdienstes dankten Pfarrer Steffen Henrich, Christa Windeck, die Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und Gerd Frink als Vertreter der Stadt Montabaur für Reckenthal, insbesondere Wolfgang Ackva nochmals ausdrücklich für seine Initiative, die er mit viel Engagement und Herzblut durchgesetzt hatte. Leider sei die Kirche inzwischen verwaist und die Schäden an der Bausubstanz übersteigen die finanziellen Kapazitäten, so die Verantwortlichen. Eine Kirche als Haus der Liturgie aufgeben zu müssen ist keine schöne Sache. Es ist ein Ort, mit dem Familiengeschichten, Emotionen und Glaubenserfahrungen verbunden sind. Christa Windeck betonte, dass das „Ja“ zum Verkauf und damit auch zur Profanierung der Kirche „Heiliges Herz Jesu“ die Verantwortlichen in den Gremien vor eine große Herausforderung gestellt habe. „Niemand hat sich diese Entscheidung leicht gemacht“, sagte sie. Aus der Trauer über die Schließung entstehe aber gleichzeitig auch Hoffnung, die Veränderung als Chance anzunehmen, Raum für etwas Neues zu schaffen. So ist es ein großes Glück für alle, dass die Stadt Montabaur die profanierte Kirche erworben hat und für kulturelle Veranstaltungen umbauen und nutzen möchte.

Foto: Stadt Montabaur / Karl Ortseifen

 

Das Video-Newsportal der Region Koblenz.

Datum: 01.03.2023
Rubrik: Montabaur
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Konekt Westerwald in Rennerod

Sendung vom 19.04.2024

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein
Folge: In Macau mit Nina Ruge

Sendung vom 19.04.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Komfortables Einfamilienhaus mit neuer Aussenanlage

Sendung vom 19.04.2024