EC-Karte missbräuchlich benutzt

Mann verliert seine Geldbörse

EC-Karte missbräuchlich benutzt

Am Mittwochnachmittag wurde der Linzer Polizeiinspektion der Verlust einer Geldbörse mit anschließen missbräuchlicher Nutzung der EC-Karten angezeigt. Demnach war der 85-jährige Geschädigte aus Hausen am Dienstag beim Einkauf im Edeka-Markt in Linz. Beim Einsteigen ins Fahrzeug rutschte dem Mann vermutlich die Geldbörse aus der Hosentasche. Als er zu Hause ankam, bemerkte er den Verlust der Geldbörse. Wie eine anschließende Recherche bei seiner Hausbank ergab, hatte der unbekannte Finder bereits seine EC-Karte und die seiner Frau missbräuchlich benutzt.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 16.03.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Konekt Westerwald in Rennerod

Sendung vom 19.04.2024

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein
Folge: In Macau mit Nina Ruge

Sendung vom 19.04.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Komfortables Einfamilienhaus mit neuer Aussenanlage

Sendung vom 19.04.2024