Koblenz: Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

15-jährigen bekommen Strafverfahren

Koblenz: Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Am Mittwochnachmittag kam es in einem Bekleidungsgeschäft in der Görgenstraße in Koblenz zu einem Diebstahl mehrerer Kleidungsstücke.

Obwohl die jugendlichen Täterinnen die Etiketten entfernt hatten, löste der akustische Alarm aus, sodass die beiden 15-Jährigen durch das Personal bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden konnten. Hierbei stellte man zudem fest, dass die Beschuldigten augenscheinlich bereits im Vorfeld in einem weiteren Geschäft ebenfalls in der gleichen Weise Kleidungsstücke gestohlen hatten.

Die Beute wurden den Geschäften wieder übergeben. Den beiden 15-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahls.

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 17.03.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Wiederaufbau im Ahrtal geht voran

Sendung vom 01.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Prävention gegen Trickbetrüger

Sendung vom 01.03.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Hochexklusive Villa in Sessenbach

Sendung vom 01.03.2024