Am 13. Mai findet die erste Gesundheitsmesse in Wirges statt

Beratung rund um die Themen Gesundheit und Pflege im Bürgerhaus

Am 13. Mai findet die erste Gesundheitsmesse in Wirges statt

„Die Gesundheit ist unser aller höchstes Gut“, davon ist Alexandra Marzi, Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Wirges überzeugt. Umso mehr freut es sie verkünden zu können, dass es der Fachstelle für Gesundheits- und Seniorenberatung gelungen ist, in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Wirges/ Wallmerod, dem Beauftragten für die Belange behinderter Menschen im Westerwaldkreis und dem Betreuungsverein der AWO Wirges, eine eigene Gesundheitsmesse in Wirges ins Leben zu rufen. Die Messe findet am Samstag, den 13. Mai von 10 bis 14 Uhr im Bürgerhaus in Wirges statt. Der Eintritt ist frei.

Unter dem Motto „Information, Kontakte, Fachvorträge, Vernetzung“ lädt die Verbandsgemeinde all diejenigen ein, die sich über Themen rund um Gesundheit, Ernährung, Alter und Pflege informieren möchten. Die Gelegenheit zum Austausch bietet sich an den Ständen zahlreicher regionaler Aussteller aus dem Gesundheitswesen, darunter das Herz-Jesu-Krankenhaus aus Dernbach sowie das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters.

Außerdem geplant sind über den Tag verteilt Vorträge zu folgenden Themen: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Wissensstand zu Post- und Long Covid, Hilfe für die Seele, Gesunde Ernährung sowie ein Vortrag zur Schlaganfallfrüherkennung von Dr. med. Benjamin Bereznai, PhD, Chefarzt der Neurologie im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters.

Mit einer Pinnwand „Jobbörse“ richtet sich die Messe zudem an Wechselwillige, Wiedereinsteiger oder Quereinsteiger aus der Gesundheitsbranche. Auch die Schule für Pflegeberufe des Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach wird vor Ort sein und steht allen Interessierten Rede und Antwort.

Selbstverständlich sind nicht nur Bürgerinnen und Bürger aus der VG Wirges herzlich willkommen, sondern auch aus den benachbarten Verbandsgemeinden. Im Messecafé dürfen sich die Besucherinnen und Besucher auf eine hausgemachte Erbsensuppe und Gegrilltes der Feuerwehr Dernbach sowie Kaffee und Kuchen freuen. Für weitere Informationen steht Ihnen die Fachstelle für Gesundheits- uns Seniorenberatung der VG Wirges gerne unter Tel. 02602 689 444 zur Verfügung.

 

Foto: Annette Brach / VG Wirges

Das Team der Fachstelle für Gesundheits- und Seniorenberatung der VG Wirges (v.l.n.r. Sarah Werner, Benedict Hallerbach, Olga Findling) freut sich auf die 1. Gesundheitsmesse im Bürgerhaus Wirges.

Regionale News aus Koblenz

Datum: 27.03.2023
Rubrik: Wirges
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Preise für Häuser und Wohnungen sinken - Immobilienmarktbericht der Sparkasse Koblenz

Sendung vom 12.06.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab - They See You

Sendung vom 12.06.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Sport vor Ort: Carina schwingt das Tanzbein beim Discofox

Sendung vom 11.06.2024