Thomas Limpinsel bringt den „Jedermann“ auf die Genovevaburg

Augenzwinkernde Präsentation des Klassikers beim Stadtfest „KulturGenuss“

Thomas Limpinsel bringt den „Jedermann“ auf die Genovevaburg

Thomas Limpinsel ist bei den Burgfestspielen Mayen bereits als Komponist in Erscheinung getreten: 2022 komponierte er die schmissige Musik zum Familienstück „Aschenputtel“. Dieses Jahr stellt er sich dem Mayener Publikum als Autor der Komödie „Verhext und zugenäht“ vor.

Beim Stadtfest KulturGenuss kann man ihn aber noch in ganz anderer Funktion und hautnah erleben: Der studierte Schauspieler, der lange Jahre Ensemblemitglied der Salzburger Festspiele war, kommt am 3. Juni mit einer ganz eigenen Fassung des „Jedermanns“ von Hugo von Hofmannsthal in die Burg. In zwanzig Minuten galoppiert er durch das allegorische Stück, das jedes Jahr mit viel Pomp vor dem Salzburger Dom aufgeführt wird – sozusagen die „Mutter“ aller Festspielproduktionen. Hier präsentierte Limpinsel auch erstmalig seine Kurzfassung des Stoffes und wurde von Publikum und Presse frenetisch gefeiert: „Hochkultur kann sich auch augenzwinkernd präsentieren (…) Eine umjubelte, verkürzte und witzige Einpersonenfassung des Hofmannsthal-Stücks.“

Am Samstag, 3. Juni um 15:30 Uhr wird der „Jedermann“-Ruf auch vor der Kulisse der Genovevaburg erschallen. Neben Thomas Limpinsel zeigen an diesem Nachmittag auch Burgfestspiel-Schauspieler*innen und weitere künstlerische Gäste Unterhaltsames aus der Weltliteratur auf der Burghofbühne. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

„Jedermann – leicht gekürzt“ ist Teil des Stadtfestes „KulturGenuss“ zum Auftakt der Burgfestspiele 2023. Vom 2. bis 4. Juni verwandeln die Burgfestspiele in Kooperation mit der Fuchs-Konzeptfabrik, der MY-Gemeinschaft, der Brückengemeinschaft und vielen anderen lokalen Partner*innen die Mayener Innenstadt in eine große Bühne. Auf dem Marktplatz, auf der Burghofbühne und in den Burggärten gibt es ein ganzes Wochenende lang ein buntes kulturelles Programm, kulinarisch eingerahmt von einem breiten Angebot an Essens- und Getränkeständen auf dem Marktplatz. Gefördert wird ‚KulturGenuss – das Stadtfest zum Auftakt der Burgfestspiele 2023‘ vom Ministerium des Innern und für Sport Rheinland-Pfalz im Rahmen des Förderprogramms „Innenstadt-Impulse“.

 

Foto: Thomas Limpinsel

 

Regionale News aus Koblenz

Datum: 24.05.2023
Rubrik: Mayen / Vordereifel
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Deutsche Leichtathletik-Meisterschaft bald in Koblenz

Sendung vom 19.07.2024

Regiopol-TV | Initiative Region...

Regiopol-TV | Initiative Region Koblenz-Mittelrhein
Folge: Initiative Region Koblenz-Mittelrhein, der Talk (Teil 2)

Sendung vom 19.07.2024

Regiopol-TV | Initiative Region...

Regiopol-TV | Initiative Region Koblenz-Mittelrhein
Folge: Initiative Region Koblenz-Mittelrhein, der Talk (Teil 1)

Sendung vom 19.07.2024