Lesung „Ich muss raus“ mit Ulrike Folkerts

Schauspielerin erzählt von ihrem Kampf gegen innere und gegen äußere Widerstände

Lesung „Ich muss raus“ mit Ulrike Folkerts

Von der verhassten Tanzstunde im Rock über den Versuch, so wie alle für den tollen Typen zu schwärmen, über das private und das öffentliche Outing, vom Festgelegt-Werden auf die Tatort-Figur bis zur Frage, wer denn die Drehbücher für Frauenfiguren schreibt: Offenherzig und humorvoll erzählt Ulrike Folkerts in ihrer Lesung am Mittwoch, 12. Juli, 20.15 Uhr, bei den Rommersdorf Festspielen von ihrem Kampf gegen innere und gegen äußere Widerstände.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Telefon 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de.

 

Foto: Edith Held

Aktuelle und regionale Berichte mit dem TV Mittelrhein

Datum: 25.05.2023
Rubrik: Neuwied
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024