Riedener Waldsee mit ausgezeichneter Wasserqualität

Badesaison startet am 1. Juni

Riedener Waldsee mit ausgezeichneter Wasserqualität

Die zuständige Wasserbehörde stuft auch in diesem Jahr den Waldsee Rieden als „Badegewässer mit einer ausgezeichneten Badewasserqualität“ ein. Der zum 1. Juni offiziell startenden Badesaison steht also nichts mehr im Wege.

„Damit können wir Gästen und Einheimischen wieder Naherholung pur inmitten unserer einzigartigen Vulkanlandschaft bieten“, freut sich Jörg Lempertz, Bürgermeister der Verbandsgemeinde (VG) Mendig. Der Waldsee gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Region. Gerade im Sommer werden See und Liegewiese besonders gerne genutzt. Zwei Badestege erleichtern den Wassereinstieg. Ein Badeplateau auf dem See, Liegeflächen unmittelbar am Ufer laden zum Badevergnügen ein. Ein Gebäude mit Umkleidekabinen und sanitären Anlagen komplettieren das Angebot. Und für das leibliche Wohl sorgt die Gastronomie am Waldsee.

Wer Abwechslung sucht, kann zudem hier eine Wanderung über den Traumpfad „Waldseepfad Rieden“ oder auf dem Traumpfädchen „Riedener Seeblick“ starten.

Die aktuellen Wasser-Messwerte gibt es im Internet unter: https://badeseen.rlp-umwelt.de/

 

Foto: VG-Verwaltung Mendig / Zinken

Die Badesaison am Waldsee kann beginnen (von links): Die Mitglieder des Fremdenverkehrszweckverbandes VG Bürgermeister Jörg Lempertz, Andreas Doll, Ortsbürgermeister von Rieden, und Rudolf Wingender, Ortsbürgermeister von Volkesfeld, blicken voller Vorfreude auf die bevorstehende Badesaison am Waldsee.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 26.05.2023
Rubrik: Mendig
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Preise für Häuser und Wohnungen sinken - Immobilienmarktbericht der Sparkasse Koblenz

Sendung vom 12.06.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab - They See You

Sendung vom 12.06.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Sport vor Ort: Carina schwingt das Tanzbein beim Discofox

Sendung vom 11.06.2024