Unfallflucht im Berufsverkehr am Friedrich-Ebert-Ring

Polizei sucht nach Täter

Unfallflucht im Berufsverkehr am Friedrich-Ebert-Ring

Am Donnerstag befuhr der 43-jährige Geschädigte den Friedrich-Ebert-Ring mit seinem Lkw in Fahrtrichtung Stadtmitte. Auf Höhe der Kreuzung zur Löhrstraße nahm er plötzlich ein schleifendes Geräusch rechtsseitig wahr. Als er den Lkw anhielt und inspizierte, sah er einen frischen Lackschaden auf der rechten Fahrzeugseite.

Der Beifahrer des Geschädigten gab gegenüber den Einsatzkräften an, dass ihm beim Einfahren in den Kreuzungsbereich ein silbernes Auto mit schwarzen Seitenspiegeln aufgefallen sei, der an der Unfall-Kreuzung auf der Fahrspur rechts neben ihnen gestanden habe und nach rechts in die Löhrstraße abgebogen sei.

Up-to-date mit TV Mittelrhein - dem Nachrichtensender der Region Koblenz

Datum: 01.06.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Preise für Häuser und Wohnungen sinken - Immobilienmarktbericht der Sparkasse Koblenz

Sendung vom 12.06.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab - They See You

Sendung vom 12.06.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Sport vor Ort: Carina schwingt das Tanzbein beim Discofox

Sendung vom 11.06.2024