Drama in Westerburg: Mädchen nach Brand verstorben

Brandursache bisher unklar

Drama in Westerburg: Mädchen nach Brand verstorben

Am Donnerstag ereignete sich in Westerburg im Westerwaldkreis ein Wohnhausbrand, bei dem eine Person ums Leben kam. Laut Polizeibericht brach das Feuer gegen 10.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus aus. Ein Mädchen erlitt dabei tödliche Verletzungen. Während des Einsatzes wurden auch drei Feuerwehrleute leicht verletzt. Das Haus wurde durch den Brand unbewohnbar. Über die Ursache des Brandes liegen bisher keine Informationen vor.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 09.06.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Hallo im Zoo: Von Gürteltiere und Grauhandnachtaffen

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Metal-Fans spenden Schlafsäcke für Obdachlose

Sendung vom 23.02.2024

TALK56

TALK56
Folge: Spannende Fußballer-Karriere aus der Region: German Kurbashyan im Porträt

Sendung vom 23.02.2024