Diesjährige Waldbegehung in Rückeroth stieß auf großes Interesse

Unter der Führung von Förster Christof Dickopf erhielten die Teilnehmer Einblick in die Waldwirtschaft

Diesjährige Waldbegehung in Rückeroth stieß auf großes Interesse

Am Sonntag, dem 4. Juni fand bei hervorragendem Wetter die jährlicher Waldbegehung in Rückeroth statt. Die Teilnehmer*innen trafen sich an der Feldlinde, von dort führte sie Förster Christof Dickopf zuerst zu den durch Freiwillige aus Rückeroth gepflanzten Bäumen, die hervorragend gedeien. Danach ging es weiter in den Eichenwald, wo Förster Dickopf den Teilnehmer*innen interessante Erläuterungen zu dem Baumbestand gab.

Die Begehung endete schließlich an der "Ascheid Eiche", dort waren Bänke bereitgestellt und für die Teilnehmer*innen gab es Würstchen und Steaks sowie gekühlte Getränke.

Ortsbürgermeister Bodo Weinmann dankt Förster Dickopf, welcher der den Interessierten den Rückerother Wald näher gebracht hat, außerdem den Gebrüdern Thiel und Tim Biggas für die Organisation der Veranstaltung.

 

Pressemitteilung und Foto: Ortsgemeinde Rückeroth

 

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 13.06.2023
Rubrik: Selters
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Preise für Häuser und Wohnungen sinken - Immobilienmarktbericht der Sparkasse Koblenz

Sendung vom 12.06.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab - They See You

Sendung vom 12.06.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Sport vor Ort: Carina schwingt das Tanzbein beim Discofox

Sendung vom 11.06.2024