Erwerbstätigkeit in Rheinland-Pfalz steigt im ersten Quartal leicht

Zuwachs um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr

Erwerbstätigkeit in Rheinland-Pfalz steigt im ersten Quartal leicht

Bad Ems (dpa/lrs) - In den ersten drei Monaten des Jahres haben mehr Menschen ihren Arbeitsort in Rheinland-Pfalz gehabt als im selben Zeitraum 2022. Die Zahl der Erwerbstätigen mit Arbeitsort im Bundesland wuchs im ersten Quartal dieses Jahres um 12.800 und damit um 0,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Bad Ems mitteilte.

Damit war das Wachstum deutlich geringer als noch im vergangenen Jahr. Da hatte es im ersten Quartal ein Plus von 1,5 Prozent gegeben. Insgesamt hatten von Januar bis März 2023 durchschnittlich 2,04 Millionen Erwerbstätige ihren Arbeitsort in Rheinland-Pfalz. Den größten Beitrag zum Anstieg der Erwerbstätigkeit lieferten laut Statistikamt die Dienstleistungsbereiche. Hier stieg die Zahl der Erwerbstätigen im ersten Quartal 2023 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 11.000 Personen und damit 0,7 Prozent.

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 23.06.2023
Rubrik: Vermischtes
Das könnte Sie auch interessieren