Stadtbauamt beginnt Ausbau der Wilhelmstraße

Umleitungsregelungen für die Dauer der Bauarbeiten

Stadtbauamt beginnt Ausbau der Wilhelmstraße

Der geplante Ausbau der Wilhelmstraße hat begonnen. Auf dem gesamten zu sanierenden Abschnitt zwischen der Kreuzung Kirchstraße und dem Kreisverkehrsplatz Langendorfer Straße wurde im ersten Schritt die Asphaltdecke abgefräst. Nun folgt die Erneuerung der Leitungen im Untergrund im Bauabschnitt zwischen Kirchstraße und Engerser Straße und in der Dammstraße. Nach und nach werden im gesamten Sanierungsbereich alte Hausanschlüsse, der Kanal sowie Gas- und Wasserleitung erneuert. Die Stadtwerke Neuwied (SWN) nutzen die Gelegenheit, um Glasfaserkabel für eine schnelle Internetverbindung zu verlegen. Aufgrund der Bauarbeiten wird der Verkehr zur Zeit von der Kirchstraße nach links über die Pfarrstraße und die Langendorfer Straße bis zum Kreisverkehrsplatz geführt.

 

Foto: Stadt Neuwied / Viktor Borhardt

 

 

Das Video-Newsportal der Region Koblenz.

Datum: 27.06.2023
Rubrik: Neuwied
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024