Minigolfanlage in Mayen erstrahlt in neuem Glanz

Oberbürgermeister Dirk Meid übergibt Pachtvertrag an neue Betreiberin Pia Dietz

Minigolfanlage in Mayen erstrahlt in neuem Glanz

Wer in den letzten Wochen an der Minigolfanlage in Mayen vorbei gegangen ist, hat ganz deutlich gesehen: Hier hat sich viel getan!

Die neue Betreiberin der Anlage, Pia Dietz, hat gemeinsam mit Familie und Freunden viel Zeit und Engagement investiert, um dem Platz zu neuem Glanz zu verhelfen. Die Bahnen wurden neu gestrichen und lackiert und eine neue Bepflanzung wertet das Gelände ebenfalls optisch auf. Die Sitzgruppen sowie Schaukel und Sandkasten machen den Minigolfplatz auch für Familien mit Kindern zu einem attraktiven Ausflugsziel.

So überrascht es auch nicht, dass Oberbürgermeister Dirk Meid den Pachtvertrag kürzlich persönlich an Pia Dietz übergab. „Ich freue mich sehr, dass wir mit Ihnen eine engagierte Pächterin für unsere Minigolfanlage gefunden haben und unser Freizeitangebot in Mayen dadurch noch einmal erweitern konnten. Nun wünschen wir Ihnen natürlich viele Besucher, die hier eine kurzweilige Partie Minigolf spielen.“

 

Pressemitteilung der Stadt Mayen

Foto: Jaqueline Blang / Stadt Mayen

Oberbürgermeister Dirk Meid überreicht Pia Dietz den Pachtvertrag über die Minigolfanlage.

Up-to-date mit TV Mittelrhein - dem Nachrichtensender der Region Koblenz

Datum: 18.07.2023
Rubrik: Mayen / Vordereifel
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Preise für Häuser und Wohnungen sinken - Immobilienmarktbericht der Sparkasse Koblenz

Sendung vom 12.06.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab - They See You

Sendung vom 12.06.2024

Sport vor Ort

Sport vor Ort
Folge: Sport vor Ort: Carina schwingt das Tanzbein beim Discofox

Sendung vom 11.06.2024