Neuer Lebensmittelautomat in Schenkelberg

Anbieter "Kraut und Rüben" aus Ewighausen übernimmt Nahversorgung

Neuer Lebensmittelautomat in Schenkelberg

Seit vielen Jahren gibt es in Schenkelberg keinen „Tante-Emma-Laden“ mehr. Die Zeit, als man sagen konnte „Ich gehe mal eben zu Blaums“ ist schon lange vorbei. Den großen Einkauf erledigen die Einwohner der Ortsgemeinde in Herschbach oder Selters, aber was, wenn man etwas vergessen hat? Mit diesem Thema setzte sich der Schenkelberger Gemeinderat gründlich auseinander und lud zwei verschiedene Anbieter dazu ein, sich bei Sitzungen vorzustellen. Der Gemeinderat entschied sich schießlich für ein Unternehmen aus Ewighausen.

Jetzt wurde auf dem „Weiherdamm“, zentral in der Dorfmitte, beim großen Spielplatz, ein Lebensmittelautomat der Firma „Kraut und Rüben“ aufgestellt.

Die Anbieter, Ehepaar Mathis, betreibt in Ewighausen einen kleinen Hofladen mit Produkten aus der Region. Familie Mathis legt dabei besonders großen Wert auf das Tierwohl und die Regionalität der Ware und unterstützt  so auch die sorgsam und verantwortungsvoll wirtschaftenden Betriebe des Westerwaldes. Die Kartoffeln werden auf dem Hof Mathis pestizidfrei angebaut und die Eier stammen von eigenen Hühnern, die in Freilandhaltung in mobilen Ställen gehalten werden. Die Einwohner von Schenkelberg finden im neuen Lebensmittelautomaten in Zukunft Honig aus Herschbach, Quark und Joghurt aus Hövels, Wurst und Grillfleisch aus Hartenfels, aber auch Getränke und Snacks. So wird eine Verbesserung der Nahversorgung erreicht. Am Automaten kann bar, also mit Münzen und Scheinen, aber auch kontaktlos mit EC- und Kreditkarte bezahlt werden.

 

Pressemitteilung der Ortsgemeinde Schenkelberg

Symbolfoto: Pixabay

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 19.07.2023
Rubrik: Selters
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024