Senioren fahren nach Mainz und Bingen

Ortsgemeinden Schenkelberg Hartenfels, Rückeroth und Steinen laden ihre älteren Mitbürger wieder zu einem Ausflug ein

Senioren fahren nach Mainz und Bingen

In diesem Jahr planen die Ortsgemeinden Schenkelberg, Hartenfels, Rückeroth und Steinen wieder einen gemeinsamen Seniorenausflug. Die Teilnehmer*innen fahren am 13. Oktober gegen 8:00 Uhr mit dem Bus in die Landeshauptstadt Mainz.

In Mainz ist zunächst eine einstündige Rundfahrt mit dem Reisebus geplant, ein Stadtführer wird zusteigen und den Teilnehmer*innen die Sehenswürdigkeiten und Geschichte der Stadt näher bringen.

Nach der Stadtrundfahrt können die Senioren wählen zwischen drei etwa einstündigen Führungen:

  • zu Fuß durch die Mainzer Altstadt
  • im Dom
  • im Gutenberg-Museum.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es mit dem Bus weiter nach Bingen. Dort haben haben die Teilnehmer*innen Zeit zur freien Verfügung und treten schließlich um 17:30 Uhr die Heimreise an.

Die Kosten für Busfahrt, Stadtrundfahrt und Führungen tragen die Ortsgemeinden.

Die Anmeldung erfolgt bis 13. August über Carolin Bruns mit der Mitteilung, welche Führung nach der Stadtrundfahrt in Mainz gebucht werden soll, unter der Telefonnummer 0171 2291649 oder per E-Mail an buergermeister-schenkelberg@web.de.

 

Symbolfoto: Pixabay

 

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 24.07.2023
Rubrik: Selters
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024