Neuer Ausbildungsstandort Neuhäusel für Forstwirtschaft

Seit 20 Jahren das erste Mal wieder Standort für Forstwirtlehre

Neuer Ausbildungsstandort Neuhäusel für Forstwirtschaft

Nachdem Neuhäusel rund 20 Jahre kein Ausbildungsstandort für Forstwirte war, wurde nun der Ausbildungsbetrieb in Neuhäusel anerkannt. Im August nächsten Jahres soll bereits das erste Ausbildungsjahr beginnen. Dazu kann man sich noch bis zum 31. Oktober bewerben. Die Berufsschule für angehende Forstwirte befindet sich in Bad Kreuznach und sei sehr gut mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu erreichen, was besonders wichtig für die Minderjährigen ist, die schon mit 16 Jahren eine Ausbildung dort anfangen wollen. Für die Ausbildungsstätte soll die Remise des Forstamts als Schulungsbau umgebaut werden, um somit Platz für Werkstatt, EDV, Sanitäranlagen und Schulungsräume zu bieten.

 

Aktuelle und regionale Berichte mit dem TV Mittelrhein

Datum: 25.10.2023
Rubrik: Wirtschaft
Das könnte Sie auch interessieren