Raubüberfall in Sinzig: Autokäufer bedroht und Bargeld entwendet

Polizei bittet um Hinweise

Raubüberfall in Sinzig: Autokäufer bedroht und Bargeld entwendet

Am Montag, den 06.11, kam es in Sinzig zu einem Raubüberfall auf einen Autokäufer. Der Käufer hatte sich über eine Online-Verkaufsplattform mit dem vermeintlichen Verkäufer eines Autos verabredet. Am Treffpunkt erwarteten ihn zwei junge Männer, die ihn mit einer Pistole bedrohten, am Hals würgten und auf ihn einschlugen. Anschließlich entwendeten Sie ihm seine Umhängetasche mit einem fünfstelligen Bargeldbetrag. Der Käufer wurde dabei leicht verletzt. Anschließend konnten die Täter unerkannt mit dem gestohlenen VW Golf in Richtung Bonn flüchten. Die Kriminalinspektion Mayen bittet um sachdienliche Hinweise.

News, Berichte & mehr aus Koblenz und der Region Mittelrhein

Datum: 07.11.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Campus TV

Campus TV
Folge: So geht Zukunft: Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus

Sendung vom 04.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken: Jetzt spricht die Stadt Koblenz

Sendung vom 04.03.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024