Brand in Mayener Rathaus

genaue Ursache bisher unklar

Brand in Mayener Rathaus

Am Dienstagvormittag kam es im Mayener Rathaus zu einem brennenden Papierschredder. Die Freiwillige Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und weiteren Schaden verhindern. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde ein Flügel des Rathauses für den restlichen Tag vorsorglich gesperrt, um das Gebäude gründlich durchzulüften.

Die genaue Ursache des Brandes ist noch unklar. Der Aktenvernichter war erst vor zwei Wochen gewartet worden, daher ist es bisher nicht klar, was das Feuer ausgelöst haben könnte. Oberbürgermeister Dirk Meid erklärte, dass weitere Untersuchungen durchgeführt werden, um die genaue Ursache festzustellen.

 

Alle News aus der Region in der TV Mittelrhein & WWTV App. Jetzt kostenfrei downloaden!

Datum: 07.11.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Campus TV

Campus TV
Folge: So geht Zukunft: Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus

Sendung vom 04.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken: Jetzt spricht die Stadt Koblenz

Sendung vom 04.03.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024