Hilgert: Autounfall mit zwei Schwerverletzten

Unfallbeteiligte mussten aus ihren Fahrzeugen befreit werden

Hilgert: Autounfall mit zwei Schwerverletzten

Am Mittwochabend kam es in der Verbandsgemeinde Ransbach-Baumbach auf der L307 zu einem Autounfall. Eine 25-jährige Frau fuhr mit ihrem Fahrzeug Richtung Ransbach-Baumbach, als ihr eine 23-jährige Fahrerin aus einer Einmündung heraus die Vorfahrt nahm, sodass beide Fahrzeuge miteinander kollidierten. Beide Personen wurden schwerverletzt und mussten erst von der Feuerwehr aus ihren Fahrzeugen befreit und dann vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden. 

Die L307 war für circa eineinhalb Stunden gesperrt.

 

Das Video-Newsportal der Region Koblenz.

Datum: 09.11.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Campus TV

Campus TV
Folge: So geht Zukunft: Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus

Sendung vom 04.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken: Jetzt spricht die Stadt Koblenz

Sendung vom 04.03.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024