Raubüberfall auf Tankstelle in Kastellaun

Polizei bittet um Hinweise

Raubüberfall auf Tankstelle in Kastellaun

Am Sonntagmorgen kam es in Kastellaun in der  Raiffeisentankstelle zu einem Überfall. Der Täter war mit einer Faustfeuerwaffe bewaffnet und erbeutete einen vierstelligen Geldbetrag. Anschließend konnte er zu Fuß flüchten. 

Eine Fahndung durch die Polizei, mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, sowie Diensthunden und der Kriminalpolizei Koblenz verliefen erfolglos.

Die Polizei Simmern bittet um sachdienliche Hinweise.

 

Regionale Nachrichten, Reportagen und Portraits aus dem Mittelrhein-Gebiet.

Datum: 13.11.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024

DER DOG COACH

DER DOG COACH
Folge: Die wichtigsten Tipps zur Hundeerziehung

Sendung vom 03.03.2024

Monte Mare TV

Monte Mare TV
Folge: Monte Mare TV

Sendung vom 02.03.2024