Brand in Flüchtlingsunterkunft - Ursache noch unklar

Eine Frau erleidet Schock

Brand in Flüchtlingsunterkunft - Ursache noch unklar

Wissen (dpa/lrs) - In einer Unterkunft für ukrainische Geflüchtete im Landkreis Altenkirchen hat es gebrannt. Das Feuer war am Montagabend aus zunächst ungeklärter Ursache in einem Kellerraum ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte. Verletzt wurde demnach niemand, allerdings erlitt eine Frau einen Schock. 18 Bewohner konnten wegen des Feuers zunächst nicht wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Laut Polizei kamen sie in der Stadt Wissen in Nachbargebäuden unter, in denen ebenfalls Flüchtlinge untergebracht sind. Zur Schadenshöhe konnten die Ermittler zunächst keine Angaben machen.

 

Regionale News aus Koblenz

Datum: 21.11.2023
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Film ab!

Film ab!
Folge: DAS Crossover des Jahres?! Deadpool & Wolverine - Film ab! das Kinomagazin

Sendung vom 24.07.2024

Campus TV

Campus TV
Folge: Feministische Stadtplanung in Koblenz

Sendung vom 24.07.2024

Unternehmer im Portrait

Unternehmer im Portrait
Folge: Astrologie bei der Mitarbeitersuche und die wahre innere Stärke

Sendung vom 24.07.2024