Innenminister verleiht Preis für Zivilcourage

Preisträger erhielten Urkunde und Preisgeld

Innenminister verleiht Preis für Zivilcourage

Mainz (dpa/lrs) - Mit einem Preis für Zivilcourage für beherztes Eingreifen hat Innenminister Michael Ebling (SPD) mehrere Menschen in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. «Zivilcourage bedeutet, in entscheidenden Momenten für das Richtige einzustehen», betonte der Minister am Dienstag in Mainz. «Sie zeigt sich oft im mutigen Handeln, um anderen zu helfen und größeres Leid zu verhindern.»

Der Preis wird im Rahmen der Kampagne «Wer nichts tut, macht mit» an Menschen verliehen, die durch ihr außergewöhnliches und couragiertes Eingreifen in Gefahrensituationen eine Straftat verhindert haben oder Opfern von Straftaten zur Seite standen. Die Preisträgerinnen und Preisträger erhielten eine Urkunde, eine Skulptur und einen Geldpreis.

Eine mit dem Preis ausgezeichnet Frau aus Mainz habe etwa bemerkt, dass sich ein Mann einer Polizeikontrolle entziehen wollte und Widerstand geleistet hat. Sie habe eingegriffen und die Zivilbeamten unterstützt, so dass es letztlich gelungen sei, den Mann zu fixieren. Bei der anschließenden Durchsuchung habe sich herausgestellt, dass der Täter neben einer Sturmhaube und schwarzen Handschuhen auch eine scharfe Schusswaffe dabei hatte.

Ein weiterer Preisträger aus Alzey habe einen sogenannten Schockanruf erhalten und sei dazu aufgefordert worden, 45 000 Euro Kaution für seine Tochter zu hinterlegen, die scheinbar einen tödlichen Autounfall verursacht hatte. Über das Telefon seines Nachbarn sei es ihm gelungen, die Polizei zu alarmieren. In mehreren Gesprächen mit den Tätern sei es dem Mann schließlich gelungen, gemeinsam mit der Polizei eine Übergabe für die Kaution zu vereinbaren. Der Polizei sei es so gelungen, einen der Täter auf einem Parkplatz nahe Bad Kreuznach festzunehmen.

 

Das Video-Newsportal der Region Koblenz.

Datum: 13.12.2023
Rubrik: Soziales
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Wiederaufbau im Ahrtal geht voran

Sendung vom 01.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Prävention gegen Trickbetrüger

Sendung vom 01.03.2024

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Hochexklusive Villa in Sessenbach

Sendung vom 01.03.2024