DWD: Auch am Donnerstag noch Schnee und Glätte

Straßenbeeinträchtigungen sind zu erwarten

DWD: Auch am Donnerstag noch Schnee und Glätte

Mainz/Saarbrücken (dpa/lrs) - In Rheinland-Pfalz und im Saarland werden noch bis zum Donnerstagvormittag viel Schnee und auch Glätte erwartet. Es sei weiterhin mit größeren Beeinträchtigungen im Straßen- und Schienenverkehr zu rechnen, teilte der Deutsche Wetterdienst in seinem Warnlagebericht am Mittwochabend mit. Für Donnerstagmittag prognostizierte er eine Wetterberuhigung.

Für den Zeitraum seit Mittwochmorgen bis Donnerstagmorgen werden etwa nördlich der Linie Bitburg-Koblenz «markante bis unwetterartige Schneemengen» von 15 bis 35 Zentimetern binnen 24 Stunden erwartet - und gebietsweise auch länger anhaltender kräftiger gefrierender Regen.

 

Regionale Nachrichten, Reportagen und Portraits aus dem Mittelrhein-Gebiet.

Datum: 18.01.2024
Rubrik: Wetter
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Campus TV

Campus TV
Folge: So geht Zukunft: Tag der offenen Tür am WesterWaldCampus

Sendung vom 04.03.2024

TALK56

TALK56
Folge: Anwohnerparken: Jetzt spricht die Stadt Koblenz

Sendung vom 04.03.2024

caspers mock - Der Rechtstipp

caspers mock - Der Rechtstipp
Folge: Rechtstipp: Bauernproteste und Verkehrsstrafrecht

Sendung vom 04.03.2024