Bitburger Rheinlandpokalfinale am 25. Mai im Stadion Oberwerth

TuS Koblenz mit Chancen auf Heimfinale

Bitburger Rheinlandpokalfinale am 25. Mai im Stadion Oberwerth

Nach den drei Viertelfinalpartien am vergangenen Mittwoch und dem bereits am 24. Februar ausgetragenen Viertelfinalspiel zwischen Eintracht Trier und TuS Koblenz stehen nun die Halbfinalisten im Bitburger Rheinlandpokal fest: Regionalligist TuS Koblenz sowie die drei Rheinlandligisten FSV Salmrohr, SG Schneifel und Ahrweiler BC. Um den Finaleinzug werden am Mittwoch, 10. April, der FSV Salmrohr und TuS Koblenz sowie die SG Schneifel und der Ahrweiler BC spielen.

Derweil steht auch der Ort des Endspiels um den Bitburger Rheinlandpokal 2024 fest: Die Begegnung wird im Rahmen des Finaltags der Amateure am Samstag, 25. Mai, im Koblenzer Stadion Oberwerth ausgetragen. Die Anstoßzeit der Partie wird noch festgelegt.

Regionale News aus Koblenz

Datum: 08.03.2024
Rubrik: Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Über 1,53 Millionen Euro: Lotto fördert kleine Projekte mit großer Wirkung

Sendung vom 15.04.2024

TALK56

TALK56
Folge: Pascal Wiewrodt, Torwart-König der Baller League. Zwischen Weltmeistern, Star-Streamern und Rot-Weiß Koblenz

Sendung vom 12.04.2024

Hallo im Zoo

Hallo im Zoo
Folge: Tayras: So ticken die kleinen Mader

Sendung vom 12.04.2024