E-Bike-Fahrer stürzt auf Bundesstraße: Schwerverletzt

Grund noch unklar

E-Bike-Fahrer stürzt auf Bundesstraße: Schwerverletzt

St. Goarshausen (dpa/lrs) - Ein 67-jähriger Mann hat sich am Montagnachmittag bei einem Sturz von seinem E-Bike schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, stürzte der Mann auf der Bundesstraße 42 in einem Baustellenbereich aus zunächst ungeklärter Ursache. Der 67-Jährige war aus St. Goarshausen kommend in Richtung Wellmich unterwegs. Er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. 

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 09.04.2024
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024