Mendig: Autofahrerin stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein Kleinwagen und ein Transporter knallen zusammen

Mendig: Autofahrerin stirbt nach Frontalzusammenstoß

Mendig (dpa/lrs) - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der B256 ist eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Sie sei am Nachmittag zwischen Mendig und Kruft aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Kleinwagen auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit. Dort kollidierte ihr Auto mit einem entgegenkommenden Transporter. Dessen Fahrer kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Die B256 war für die Zeit der Unfallaufnahme voll gesperrt.

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 10.07.2024
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Kulturstufen eröffnet: Musik und Wein locken an den Rhein

Sendung vom 18.07.2024

TALK56

TALK56
Folge: Lernen Sie unseren Moderator Christian Thiel kennen

Sendung vom 18.07.2024

Film ab!

Film ab!
Folge: Film ab! Das Kinomagazin

Sendung vom 17.07.2024