Versuchter Einbruch in Koblenz-Lützel

Alarmanlage schlägt Täter in die Flucht

Versuchter Einbruch in Koblenz-Lützel

Am frühen Freitagmorgen entdeckte ein von seiner Alarmanlage geweckter Mann, eine dunkel gekleidete Person in seinem Garten. Offensichtlich hatte diese versucht, in das Haus einzubrechen und dadurch den Alarm ausgelöst. Ein Schaden sei bei der versuchten Straftat nicht entstanden. Durch die anschließende Fahndung konnte ein am Rhein entdeckter Mann vorläufig festgenommen werden. Dieser war gerade dabei typische Einbruchsutensilien zu verstecken. Trotz dessen wurde er nach einer polizeilichen Durchführung von der zuständigen Staatsanwaltschaft freigelassen. 

News, Berichte & mehr aus Koblenz und der Region Mittelrhein

Datum: 14.05.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren