Förderprogramm Dachbegrünung ist gestartet, Anträge ab sofort möglich

 

Förderprogramm Dachbegrünung ist gestartet, Anträge ab sofort möglich

Nach einer ersten Ankündigung im März ist es nun so weit. Das Förderprogramm Dachbegrünung ist gestartet.

Ab sofort haben alle Mayener Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit einen Antrag auf Förderung für die Herstellung der eigenen Dachbegrünung zu stellen.

Die Förderhöhe hängt von der zu begrünenden Dachfläche ab. Dächer bis 25m² werden mit insgesamt maximal 250€ gefördert, Dächer über 25m² mit insgesamt maximal 500€. Der Fördersatz beträgt bis zum Erreichen der maximalen Fördersumme 50%. Bei höheren Ausgaben ist der maximale Förderbetrag der begrenzende Faktor, der Fördersatz reduziert sich entsprechend. Antragsberechtigt sind alle Eigentümer von Dachflächen innerhalb der Mayener Gemarkungsgrenzen, also auch Einwohner von Hausen, Alzheim, Kürrenberg und Nitztal.

Die Antragsunterlagen können auf der Homepage der Stadt Mayen unter der Rubrik Klimaschutz heruntergeladen werden (www.mayen.de/rathaus-buergerservice/klimaschutz/)  oder im Büro des Klimaschutzmanagers im Rathaus Zimmer 414 abgeholt werden.

Die Bearbeitung der Anträge erfolgt nach Eingangsdatum. Eine Antragstellung ist bis zum 30.11.2022 möglich. Die Förderung erfolgt, solange Haushaltsmittel vorhanden sind.

Helge Lippert

Stadtverwaltung Mayen

Klimaschutzmanager

Rathaus Rosengasse

Zimmer 414

Tel: 02651 88-1503

Mail: Helge.Lippert@Mayen.de

Up-to-date mit TV Mittelrhein - dem Nachrichtensender der Region Koblenz

Datum: 20.05.2022
Rubrik: Mayen / Vordereifel
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 28.06.2022

Sendung vom 29.06.2022

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 28.06.2022

Sendung vom 29.06.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: 45.000 Euro Erlös durch 10. Charity Golfturnier des Lions Club Koblenz Sophie von La Roche

Sendung vom 29.06.2022