Unfall bei Bell sorgt für Verkehrsbehinderungen auf der Hunsrückhöhenstraße

Zwei Fahrzeuge kollidieren miteinander

Unfall bei Bell sorgt für Verkehrsbehinderungen auf der Hunsrückhöhenstraße

Wegen eines Unfalls ist die B327 bei Bell momentan gesperrt. Zwei Fahrzeuge kollidierten zwischen dem Rothenbergerhof und der Abfahrt Bell. Eine Person sei nach Angaben der Polizei verletzt worden. Momentan kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der Hunsrückhöhenstraße.

Aktuelle und regionale Berichte mit dem TV Mittelrhein

Datum: 23.06.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 28.06.2022

Sendung vom 29.06.2022

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 28.06.2022

Sendung vom 29.06.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: 45.000 Euro Erlös durch 10. Charity Golfturnier des Lions Club Koblenz Sophie von La Roche

Sendung vom 29.06.2022