Verkehrsinsel absichtlich demoliert

 

Verkehrsinsel absichtlich demoliert

Am Donnerstag wurde der Polizei gegen frühen Nachmittag ein augenscheinlich vorangegangener Verkehrsunfall auf der B42 in KO-Ehrenbreitstein, Fahrtrichtung Vallendar, gemeldet. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr ein Fahrzeugführer über eine sich in der Fahrbahnmitte befindliche Verkehrsinsel. Hierbei wurden die dortigen Verkehrszeichen umgefahren. Im Anschluss an den Verkehrsunfall entfernte sich der bislang unbekannte Verursacher von der Unfallstelle. Vor Ort konnten die Polizeibeamten einzelne Fahrzeugteile sicherstellen, die möglicherweise von einem Fahrzeug der Marke "Toyota" stammen könnten.

Quelle: Polizeipräsidium Koblenz

 

Alle News aus der Region in der TV Mittelrhein & WWTV App. Jetzt kostenfrei downloaden!

Datum: 01.07.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Hund Katze Specht aus dem Tierheim Koblenz

Sendung vom 12.08.2022

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein
Folge: Aruba mit Eva Habermann

Sendung vom 12.08.2022

HeimArt

HeimArt
Folge: Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal

Sendung vom 12.08.2022