600 Liter Kraftstoff nach Lkw-Unfall ausgelaufen

Die Bergung des Lasters und Reinigung der Straße dauerten am Morgen an

600 Liter Kraftstoff nach Lkw-Unfall ausgelaufen

Meuspath (dpa/lrs) - Auf der Bundesstraße 258 bei Meuspath (Landkreis Ahrweiler) sind nach einem Lkw-Unfall am späten Sonntagabend hunderte Liter Kraftstoff ausgelaufen. Der 32 Jahre alte Fahrer überfuhr aus zunächst ungeklärter Ursache mit seinem Lastwagen einen Fahrbahnteiler, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dabei seien beide Tanks des Lasters aufgerissen, sodass insgesamt rund 600 Liter Kraftstoff ausliefen. Der Lkw kam demnach im Straßengraben zum Stehen, der Fahrer blieb unverletzt. Die Bergung des Lasters und Reinigung der Straße dauerten am Morgen an.

Alle Meldungen, aktuell und regional aus Koblenz und dem Mittelrhein-Gebiet auf tv-mittelrhein.de

Datum: 18.07.2022
Rubrik: Adenau
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Thomas Anders präsentiert neue Gewürzproduktlinie "Anders Würzen"

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Städtepartnerschaft: Koblenz und ukrainische Stadt Uman

Sendung vom 14.06.2024

TALK56

TALK56
Folge: Burgfestspiele Mayen überzeugen mit französischer Komödie Der Vorname

Sendung vom 14.06.2024