Autos brennen in der Eifel

Zur genauen Brandursache wird derzeit noch ermittelt.

Autos brennen in der Eifel

In Utzerath in der Eifel haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im Bereich des Parkplatzes einer Fachklinik fünf Autos gebrannt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei breitete sich das Feuer von einem Geländewagen mit Wohnanbau auf die vier anderen Fahrzeuge aus. Weitere Autos wurden durch das Eingreifen der Feuerwehr nicht beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Gesamtschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Zur genauen Brandursache wird derzeit noch ermittelt.

Alle News aus der Region in der TV Mittelrhein & WWTV App. Jetzt kostenfrei downloaden!

Datum: 22.07.2022
Rubrik: Kaisersesch / Treis-Karden
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Hund Katze Specht aus dem Tierheim Koblenz

Sendung vom 12.08.2022

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein

VIP-Trip | Die Reise-Reportage von TV Mittelrhein
Folge: Aruba mit Eva Habermann

Sendung vom 12.08.2022

HeimArt

HeimArt
Folge: Weltkulturerbe oberes Mittelrheintal

Sendung vom 12.08.2022