Dauerregen und einzelne Gewitter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Gewitter möglich

Dauerregen und einzelne Gewitter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Offenbach (dpa/lrs) - In Rheinland-Pfalz und dem Saarland ist in den nächsten Tagen mit regnerischem Wetter zu rechnen. Am Mittwoch wird es verbreitet nass, örtlich sind auch Gewitter möglich, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mitteilte. Die Höchstwerte liegen bei 20 Grad Celsius im Norden und bis zu 25 Grad im Süden. In Hochlagen sind 18 bis 20 Grad möglich. In Gewitternähe können stürmische Böen aufziehen. In der Nacht zum Donnerstag bleibt es teils regnerisch, im Süden sind Gewitter, Starkregen und Sturmböen wahrscheinlich, hieß es. 

Am Donnerstag erwarten die Meteorologen stark bewölktes Wetter. Nach abziehendem Regen und nachlassenden Gewittern bleibe es vielerorts aber auch niederschlagsfrei. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18 bis 21 Grad und 16 Grad in Berglagen. Am Freitag sei mit wechselnder Bewölkung und örtlichen Schauern zu rechnen, wobei einzelne kurze Gewitter nicht auszuschließen seien. Die erwarteten Höchstwerte liegen bei 15 bis 19 Grad.

Alle Meldungen, aktuell und regional aus Koblenz und dem Mittelrhein-Gebiet auf tv-mittelrhein.de

Datum: 14.09.2022
Rubrik: Wetter
Das könnte Sie auch interessieren