A61: Ladungsteile auf der Fahrbahn verursachen Lkw-Unfall

Eine Person verletzt

A61: Ladungsteile auf der Fahrbahn verursachen Lkw-Unfall

Verlorene Ladung hat einen Unfall auf der Autobahn 61 bei Emmelshausen (Rhein-Hunsrück-Kreis) mit einer verletzten Person ausgelöst. Den ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte ein Lastwagen am Dienstagmorgen beim Auffahren auf die Autobahn in Richtung Norden Ladungsteile verloren. Ein Lkw, der auf der rechten Fahrspur unterwegs war, musste deswegen nach links ausweichen und stieß mit einem weiteren Lastwagen zusammen. Dieser habe sich dann überschlagen, teilte die Polizei in Koblenz mit. Eine Person wurde bei dem Unfall verletzt. Weitere Details wurden zunächst nicht bekannt.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 20.09.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren