Koblenz: Neue Radverkehrsführung abgeschlossen

Parkverbot auf Seitenstreifen

Koblenz: Neue Radverkehrsführung abgeschlossen

Koblenz: Neue Radverkehrsführung abgeschlossen

Am Dienstag wurde die Umsetzung der neuen Radverkehrsführung in der Trierer- und Mayener Straße sowie die Beschilderung final abgeschlossen. Zwischen der Karl-Russell-Straße und dem Bubenheimer Weg steht der Seitenraum nun lediglich dem Fußverkehr zur Verfügung und die Schutzstreifen dürfen offiziell vom Radverkehr genutzt werden. Dies bedeutet auch, dass ab Mittwoch sowohl das Parken als auch das Halten auf den Schutzstreifen nicht erlaubt ist. Das Ordnungsamt wird entsprechende Kontrollen durchführen. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Beachtung der geänderten Situation.

Regionale Nachrichten, Reportagen und Portraits aus dem Mittelrhein-Gebiet.

Datum: 21.12.2021
Rubrik: Verkehr
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

TALK56

TALK56
Folge: Ermittlungen gegen Ex-Ahr-Landrat Pföhler eingestellt

Sendung vom 18.04.2024

Gesundheit Aktuell

Gesundheit Aktuell
Folge: Gesundheit aktuell: Vor- und Nachteile des E-Rezepts

Sendung vom 18.04.2024

Litfaß

Litfaß
Folge: Litfaß - das Veranstaltungsmagazin| 18.04.2024

Sendung vom 18.04.2024