Über 20 Grad zum Wochenstart erwartet

Die Woche startet mit Maximaltemperaturen

Über 20 Grad zum Wochenstart erwartet

Offenbach (dpa/lrs) - Die Woche in Rheinland-Pfalz und im Saarland startet mit Maximaltemperaturen im zweistelligen Bereich. Bei bis zu 24 Grad soll der Montag mild, aber wolkig werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. In nördlichen Hochlagen liegen die Höchstwerte bei 18 Grad und es kann zeitweise zu starken Böen kommen. Am späten Nachmittag und in der Nacht auf Dienstag soll es dann gebietsweise kräftig regnen. Am Dienstagmorgen kann es in der Nordhälfte auch zu Starkregen und leichten Gewittern kommen.

Am Dienstag bleibt es stark bewölkt und regnerisch. Im Nordwesten kann sich der Himmel im Tagesverlauf auflockern, in der Südhälfte sind ganztägig Schauer und Gewitter möglich. Die Höchstwerte sinken auf 16 Grad in der Hocheifel und 21 Grad am Oberrhein. Der Mittwoch wird dann wieder heiter bis wolkig und überwiegend niederschlagsfrei. Die maximalen Temperaturen sinken weiter auf 13 bis 18 Grad.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 17.10.2022
Rubrik: Wetter
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 29.11.2022

Sendung vom 29.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Zeitreise mit dem Kowelenzer Original Manfred Gniffke

Sendung vom 29.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Gemeinsam können wir etwas verändern

Sendung vom 29.11.2022