Vor 40 Jahren wurde die Kirchstraße neugestaltet

Lahnstein hat Geschichte, Folge 726

Vor 40 Jahren wurde die Kirchstraße neugestaltet

In der Kirchstraße, Ecke Pfarrgasse, stand bereits um 1900 das Hotel „Rheinschifffahrt“ von Fritz Bungert. Ab 1903 wurde es von Peter Schweikert, später von Jakob Rüdell und zuletzt von Karl Schmidt als Rhein-Hotel geführt.

1982 rollten die Bagger an: Das Hotel mit seinen Anbauten wurde für eine Freifläche und Parkplätze abgerissen. Das Foto zeigt die Häusergruppe vor dem Abriss. Zunächst wurde die Freifläche bepflanzt und mit Sitzgelegenheiten und einem schwarzen Kugelbrunnen versehen. 1992 erhielt der Platz offiziell auf Beschluss des Stadtrats den Namen von Lahnsteins Partnerstadt in Burkina Faso, „OuahigouyaPlatz“, und wurde zusätzlich mit einer Figurengruppe bestückt.

Foto: Sammlung Stadtarchiv Lahnstein

Alle Meldungen, aktuell und regional aus Koblenz und dem Mittelrhein-Gebiet auf tv-mittelrhein.de

Datum: 04.11.2022
Rubrik: Lahnstein
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 29.11.2022

Sendung vom 29.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Zeitreise mit dem Kowelenzer Original Manfred Gniffke

Sendung vom 29.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Gemeinsam können wir etwas verändern

Sendung vom 29.11.2022