SPD: «Rheinland-Pfalz ist richtig gut im Energiesparen»

Angst vor einem Blackout muss Rheinland-Pfalz nicht haben

SPD: «Rheinland-Pfalz ist richtig gut im Energiesparen»

Mainz (dpa/lrs) - Angst vor einem Blackout in der Stromversorgung muss in Rheinland-Pfalz nach Ansicht der SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, niemand haben. «Rheinland-Pfalz ist richtig gut im Energiesparen», sagte sie am Mittwoch im Parlament in Mainz. Ob beim Heizen in den eigenen vier Wänden oder bei der Beleuchtung auf Weihnachtsmärkten, überall werde der Verbrauch zurückgefahren.

«Diese Rheinland-Pfalz-Power kann uns durch die Energiekrise tragen», sagte Bätzing-Lichtenthäler in der Aussprache zu einer Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). Ein Blackout in der Stromversorgung sei fast ausgeschlossen. Auch eine nationale Gasmangellage werde als unrealistisch betrachtet.

 

Foto: Lennart Preiss/dpa/Archiv

Regionale Nachrichten, Reportagen und Portraits aus dem Mittelrhein-Gebiet.

Datum: 23.11.2022
Rubrik: Politik
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Wenn ein geliebtes Haustier gehen muss ...

Sendung vom 25.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Geschichten aus Koblenz mit Manfred Gniffke

Sendung vom 25.11.2022

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Haus und Hof aus Neustadt an der Wied

Sendung vom 25.11.2022