Verdi ruft Amazon-Beschäftigte zu Aktionstag auch in Koblenz auf

Jahreslohn im Schnitt bei 33.000 Euro Brutto

Verdi ruft Amazon-Beschäftigte zu Aktionstag auch in Koblenz auf

München/Koblenz (dpa/lrs) - Die Gewerkschaft Verdi hat mehrere tausend Amazon-Beschäftigte in Deutschland für Freitag zu einem Streik- und Aktionstag für höhere Löhne aufgerufen. Am «Black Friday» werde es Arbeitsniederlegungen in 10 der 20 Lager- und Versandzentren geben, kündigte die Gewerkschaft am Donnerstag an: In Achim bei Bremen, Bad Hersfeld, Graben bei Augsburg, Dortmund, Koblenz, Leipzig, Rheinberg, Werne und Winsen an der Luhe. Der Konzern erwartet für die Kunden in Deutschland aber keine Auswirkungen.

Verdi fordert von Amazon bessere Arbeitsbedingungen und die Anerkennung der Flächentarifverträge des Einzel- und Versandhandels. Auch in Frankreich und den USA riefen Gewerkschaften ihre Mitglieder zum Ausstand auf.

Amazon beschäftigt über 20.000 festangestellte Mitarbeiter in der Logistik in Deutschland. Ein Amazon-Sprecher sagte, der Einstiegslohn liege inklusive Boni bei fast 13 Euro pro Stunde. Nach zwei Jahren Betriebszugehörigkeit liege der Jahreslohn im Durchschnitt bei über 33.000 Euro.

Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 24.11.2022
Rubrik: Vermischtes
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Wenn ein geliebtes Haustier gehen muss ...

Sendung vom 25.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Geschichten aus Koblenz mit Manfred Gniffke

Sendung vom 25.11.2022

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Haus und Hof aus Neustadt an der Wied

Sendung vom 25.11.2022