Explosion in Cochem

Niemand kam zu Schaden

Explosion in Cochem

Am Mittwoch kam es im Bereich "Tummelchen Berg" in Cochem, zu einer Explosion. Mehrere Anwohner meldeten einen lauten Knall mit Blitzlicht und Rauchsäule.

Durch bislang unbekannte Täter wurde auf einer Wiese, oberhalb der Straße "Am Tummelchen" ein Sprengsatz gezündet, welcher einen Sprengtrichter in der Wiese verursachte.

Nach bisherigem Kenntnisstand kamen durch die Explosion keine Personen zu Schaden. Durch einen Zeugen konnten zwei Personen mit Rucksäcken beobachtet werden, die sich über die Schlossstraße in Richtung Reichsburg entfernten.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 24.11.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Hund Katze Specht

Hund Katze Specht
Folge: Wenn ein geliebtes Haustier gehen muss ...

Sendung vom 25.11.2022

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Geschichten aus Koblenz mit Manfred Gniffke

Sendung vom 25.11.2022

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin

Haus & Hof - Das Immobilienmagazin
Folge: Haus und Hof aus Neustadt an der Wied

Sendung vom 25.11.2022