Internetspaß, Netzwerkspiele und Virtual Reality

Das mobile Internet-Projekt „Lokal-Global“ im Jugendtreff Weißenthurm

Internetspaß, Netzwerkspiele und Virtual Reality

Im Internet unterwegs sein, im Netzwerk an bis zu sieben PCs spielen oder die Faszination der VR-Brille erleben, dazu haben Kinder und Jugendliche bald wieder die Möglichkeit.

Die Kommunale Jugendarbeit der VG Weißenthurm ist vom 28. November bis 8. Dezember wieder Gastgeber des Internetprojektes Lokal-Global, dem mobilen Internetcafé des Landesfilmdienstes Rheinland-Pfalz. Einrichtungen der Jugendarbeit in ganz Rheinland- Pfalz werden im Rahmen des Projekts besucht und Computer und Zubehör, wie zum Beispiel auch VR-Brillen (Virtual Reality), kostenlos zur Verfügung gestellt.

Alle Weißenthurmer Kinder und Jugendlichen erwartet in den Räumlichkeiten des Kinder- und Jugendtreffs unter der Stadthalle kostenloser VR-, Internet- und Spielspaß, hierbei stehen die Mitarbeiter der Kommunalen Jugendarbeit den jungen Besuchern mit Rat und Tat zur Seite.

Der Kinder- und Jugendtreff ist während Lokal-Global montags, mittwochs und donnerstags jeweils von 16 bis 19 Uhr geöffnet, weitere Informationen gibt es bei den für Weißenthurm zuständigen Jugendarbeitern Marcus Flöck unter der Telefonnummer 02637/9447014 und Nina Ketzner, Telefon 02637/941138.

Symbolfoto: Pixabay

News, Berichte & mehr aus Koblenz und der Region Mittelrhein

Datum: 29.11.2022
Rubrik: Weißenthurm
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 08.02.2023

Sendung vom 08.02.2023

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Koblenzer Oberbürgermeister empfängt Prinzenpaar

Sendung vom 08.02.2023

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Ausgesetzt und erfroren: 14 tote Königspythons

Sendung vom 08.02.2023