Koblenz: Auto überrollt Bein von Passantin - Frau schwer verletzt

Im Parkhaus eines Einkaufszentrums am Zentralplatz

Koblenz: Auto überrollt Bein von Passantin - Frau schwer verletzt

Koblenz (dpa/lrs) - Ein 21-jähriger Autofahrer ist einer Passantin in Koblenz mit seinem Wagen über ein Bein gerollt. Die 30-jährige Fußgängerin erlitt bei dem Vorfall am Montag schwere Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Im Parkhaus eines Einkaufszentrums am Zentralplatz in Koblenz hatte der 21-Jährige die Passantin beim Einparken zunächst angefahren, woraufhin sie hinfiel. Dann überrollte das Auto ihr linkes Bein. Der Fahrer hatte die 30-Jährige den Angaben nach übersehen. Gegen den 21-Jährigen läuft nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Aus der Region Koblenz immer aktuell mit TV Mittelrhein.

Datum: 29.11.2022
Rubrik: Blaulicht
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 26.01.2023

Sendung vom 26.01.2023

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Theater um das Theater Lahnstein nimmt ein Ende

Sendung vom 26.01.2023

Im Dialog

Im Dialog
Folge: Im Dialog mit Leo Biewer

Sendung vom 26.01.2023