Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz knapp über 200

Es wird angenommen, dass das tatsächliche Ausmaß der Infektionen mit Sars-CoV-2 höher ist, weil sich nicht alle Infizierten testen lassen

Corona-Inzidenz in Rheinland-Pfalz knapp über 200

Koblenz (dpa/lrs) - Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz liegt kurz vor Weihnachten bei einem Wert von knapp über 200. Wie das Landesuntersuchungsamt am Donnerstag mitteilte, wurde eine Inzidenz von 201,9 Fällen je 100 000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen ermittelt. Behördlich registriert wurden binnen einer Woche 8292 neue Infektionen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus seit Beginn der Pandemie wurde mit 6627 angegeben.

Es wird angenommen, dass das tatsächliche Ausmaß der Infektionen mit Sars-CoV-2 höher ist, weil sich nicht alle Infizierten testen lassen und nur positive PCR-Tests von den Gesundheitsämtern erfasst werden.

Aktuelle und regionale Berichte mit dem TV Mittelrhein

Datum: 22.12.2022
Rubrik: Corona
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden

Newsreport - Die Region in 90 Sekunden
Folge: Die Top-Nachrichten des Tages | 26.01.2023

Sendung vom 26.01.2023

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Theater um das Theater Lahnstein nimmt ein Ende

Sendung vom 26.01.2023

Im Dialog

Im Dialog
Folge: Im Dialog mit Leo Biewer

Sendung vom 26.01.2023