Lesen und Schreiben Lernen für Erwachsene

Grundlagenkurs an der vhs Neuwied beginnt am 24. Januar

Lesen und Schreiben Lernen für Erwachsene

Es gibt viele Menschen, die das Lesen und Schreiben auf Deutsch nicht ausreichend beherrschen und deshalb Schwierigkeiten in Alltagssituationen haben. Andere Menschen beherrschen wiederum nur andere Schriftsysteme, wie Arabisch oder Kyrillisch. Die Volkshochschule Neuwied bietet Erwachsenen die Möglichkeit, das Lesen und Schreiben zu lernen sowie vorhandene Kenntnisse zu erweitern. Der Grundlagenkurs findet ab Dienstag, 24. Januar, wöchentlich anonym statt.

„Wenn Sie jemanden kennen, für den dieses Angebot von Interesse ist, dann erzählen Sie gerne vom Kurs und geben die Kontaktdaten weiter“, bittet Fachbereichsleiterin Karolina Paus. Es handelt sich jedoch nicht um einen Kurs für Menschen, die Deutsch lernen möchten und die in anderen (europäischen) Sprachen bereits gut Lesen und Schreiben können. Ein Gespräch mit Karolina Paus unter 02631 802 5524 ist Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.

Das Projekt ESF Plus wird durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung Rheinland-Pfalz aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert. Es wird von der Europäischen Union und der Stadt Neuwied kofinanziert. Bei Förderung ist der Kurs kostenlos und findet dienstags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in einem Raum statt, der nur den Teilnehmenden rechtzeitig bekanntgegeben wird.

Symbolfoto: Pixabay

Berichterstattung regional und aktuell aus Koblenz und der Region Mittelrhein.

Datum: 17.01.2023
Rubrik: Neuwied
Das könnte Sie auch interessieren
Livestream
Neu in unserer Mediathek

Glückstag

Glückstag
Folge: Glückstag 2.0 - Die Liebe ist bunt - Teil 2

Sendung vom 27.01.2023

Glückstag

Glückstag
Folge: Glückstag 2.0 - Die Liebe ist bunt - Teil 1

Sendung vom 27.01.2023

Vermischtes

Vermischtes
Folge: Zeitgeschichte mit Manfred Gniffke: Freskogemälde im Rathaus

Sendung vom 27.01.2023