Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


ACHTUNG: Falsche Flyer zum ÖPNV in Koblenz unterwegs

news image




Keine kostenlose Nutzung!

Eine Warnung vor gefälschten Flyern, die eine kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs ankündigen, wird von der Stadt Koblenz ausgesprochen. Demnach wurden die Flyer am vergangenen Wochenende verteilt. Den Angaben des Flyers zufolge wolle die Stadt angeblich einen “Nulltarif” testen und somit würden Fahrgäste keinen Fahrschein mehr benötigen. Doch diese Handzetteln sind anscheinend nicht von der Stadt direkt, diese widerspricht dem Ganzen: Solch eine Freifahrt-Aktion sei nicht geplant. Ganz klar gilt weiterhin, wer mit Bus und Bahn in Koblenz fahren möchte, braucht weiterhin einen gültigen Fahrschein. Koblenzer Oberbürgermeister David Langner prüfe nun rechtliche Schritte.





Neueste Videos