Das Regionalfernsehen

LIVE TV App
PlayPause


Gasleitungen gehen an den Start - Normalität kehrt zurück

news image




Weitere Orte kommen

Die Energieversorgung Mittelrhein (evm) hat gestern in Bad Neuenahr-Ahrweiler das Erdgasnetz wieder in Betrieb genommen. Das Erdgasnetz war durch die Flutkatastrophe an der Ahr am 14. Juli 2021 fast vollständig zerstört worden. Einige Monteure sind in Häusern in den Ortsteilen Green, Ehlingen und teilweise auch Heimersheim unterwegs, um dort die Leitungen zu prüfen. „Wir sind sehr froh, dass es uns innerhalb weniger Wochen gelungen ist, das Erdgasnetz in diesem Bereich wiederherzustellen. Somit erhalten die Menschen, die lange Zeit ohne warmes Wasser und ohne Heizung auskommen mussten, wieder ein Stück Normalität zurück“, erklärte der Sprecher der evm-Gruppe, Marcelo Peerenboom. Grund dafür ist, dass die Hochdruckleitungen zwischen Lohrsdorf und Heppingen schneller als gedacht wiederaufgebaut werden konnten. In den nächsten Wochen sollen weitere Ortsteile folgen. Foto: Sascha Ditscher/evm





Neueste Videos