Koblenz: Polizei bittet um Hinweise zu Tat und Täter

news image

Messerstecher auf der Flucht

Nach einer Auseinandersetzung am Florinsmarkt in Koblenz ist die Polizei weiter auf der Suche nach Zeugen. Ereignet hatte sich diese laut Dienststelle bereits am Samstag, den 31. August 2019 gegen sechs Uhr in der Früh. Mehrere Menschen waren daran beteiligt. Ein 16-Jähriger hatte dabei zwei 21 und 23 Jahre alte Männer mit einem Messer verletzt und war dann geflüchtet. Die Polizei bittet nun erneut um Hinweise von Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben und Angaben zur Tat oder beteiligten Personen machen können. Hinweise nimmt die Polizei Koblenz unter der Telefonnummer 0261-103-1300 entgegen. Foto: Pixabay